Home

  • Deutsche
    Grammophon

    Für den neuen Firmensitz des legendären Klassiklabels haben wir im Berliner Spreespeicher eine kreative Arbeitswelt mit flexibel nutzbaren Kommunikations- und Interaktionsbereichen geschaffen. Markenarchitektur, die Tradition und Innovation verbindet.

     

    Deutsche Grammophon
  • C/O Berlin
    Monbijoupark

    Ein Monbijou im Park. Als Vision für das Ausstellungsforum C/O Berlin entwickelten wir eine lichtdurchflutete Bauskulptur mit begehbarer Dachlandschaft, der kulturelle Brückenkopf zwischen Museumsinsel und dem Kreativquartier Berlin-Mitte.

     

     

    C/O Monbijoupark
  • Abano Gate
    Tiflis

    Ein Stadttor und Bildzeichen als Symbol des Wandels. Ästhetisch und technisch innovativ bereichert unser Wohnhausprojekt die Silhouette der georgischen Hauptstadt Tiflis. Form und Material spiegeln den Anspruch energieeffizienter, nachhaltiger Planung.

     

     

     

    Abano Gate
  • Haus L
    Berlin

    Wohnen als Naturerlebnis ist das Leitmotiv unseres maßgeschneiderten Hauses, das im gemeinsamen Formfindungsprozess für eine vierköpfige Familie entstand. Es fügt sich harmonisch in die Landschaft ein und zeigt neue Lösungen des Wohnens im Einklang mit der Umwelt auf.

    Haus L
  • Sauna
    P1

    Gemeinsam mit dem Spa-Ausstatter KLAFS haben wir Wohlfühlkomfort, technische Innovation und gestalterische Transparenz zu einer untrennbaren Einheit verschmolzen. Fließende Räume mit raumhohen Glasfronten treffen auf die haptische Materialität geräucherter Eiche.

    Sauna P1
  • Kunst
    Campus

    Intelligenter Städtebau als Motor für neue Entwicklungen. Unser Masterplan für den Kunst Campus am Berliner Hauptbahnhof bildet das planerische Rückgrat für die prozesshafte Verwandlung eines ehemaligen Industrieareals zum Kulturstandort.

    Kunst Campus
  • Villa Oppenheim
    Usedom

    Ein Haus als Ganzes. Mit denkmalgerechter Sanierung der äußeren Form und einer raumgreifenden, stringenten Innenarchitektur haben wir die Identität dieses historischen Gebäudes neu geformt und ein repräsentatives Feriendomizil wie aus einem Guss geschaffen.

    Villa Oppenheim
  • Villa Oppenheim
    Usedom

    Ein Haus als Ganzes. Mit denkmalgerechter Sanierung der äußeren Form und einer raumgreifenden, stringenten Innenarchitektur haben wir die Identität dieses historischen Gebäudes neu geformt und ein repräsentatives Feriendomizil wie aus einem Guss geschaffen.

    Villa Oppenheim
  • Opernlofts
    Berlin

    Eine grüne Wohnoase im Zentrum des urbanen Raumes. Maisonettewohnungen, Lofts und vollverglaste Penthouses mit atemberaubender Aussicht über die Hauptstadt entstanden aus unserer Verwandlung der früheren Werkstätten der Komischen Oper Berlin.

    Opernlofts
  • Opernlofts
    Berlin

    Eine grüne Wohnoase im Zentrum des urbanen Raumes. Maisonettewohnungen, Lofts und vollverglaste Penthouses mit atemberaubender Aussicht über die Hauptstadt entstanden aus unserer Verwandlung der früheren Werkstätten der Komischen Oper Berlin.

    Opernlofts
  • Great Berlin Wheel

    Innovation, Identität und gestalterische Prägnanz. Unsere Studie für die Empfangs- und Abflughalle des Aussichtsrades übersetzt die Dynamik und Technik in ganzheitliche Architektur. 180 Meter pures Erlebnis.

    Great Berlin Wheel

Individualität formen

Unsere Wohnhäuser entstehen aus den Ansprüchen ihrer Nutzer. Maßgeschneidert, ästhetisch, kommunikativ

Interieurs gestalten

Unsere Innenräume verleihen Geborgenheit und Orientierung. Emotional, effizient, passgenau

Geschichte bewahren

Unsere Umbauten machen gewachsene Geschichte neu erlebbar. Sensibel, funktional, vielschichtig

Zukunft entwerfen

Unsere Neubauten verbinden Form, Funktion und Verantwortung. Materialbewusst, ressourcenschonend, experimentell

Kultur leben

Unsere Kulturbauten eröffnen dem Austausch der Menschen neue Räume: smart, lustvoll, innovativ

Preisbewusst planen

Unsere Kompetenz liegt in der Balance. Planerisch, gestalterisch, kosteneffizient