Haus C

Haus C . Hybrid von Komfort und Nachhaltigkeit

Jahr: 
2008
Typus: 
Wohnen
Leistungen: 
Lph 1-3 . HOAI
Ort: 
Moskau . Russland
Kategorie: 
Individualität formen

Das Leben an den Ufern eines Sees mit der inspirierenden Atmosphäre des Ausblicks auf das Wasser birgt etwas Magisches. Ein Rückzug in eine solche Naturlandschaft als Ausgleich zum schnellen Leben einer dynamischen Metropole wie Moskau ist für viele Bewohner der russischen Stadt ein erstrebenswertes Ziel.

Unsere Bauherrn teilen diese Haltung und haben einen wunderschönen Standort ausgewählt: Ein privater Wohnpark mit Yachthafen, Sportstätten und Golfplatz sollte einen Dialog zur Frage des idealen Wohnorts in Gang setzen. Ziel war es, ein Haus zu schaffen, dessen Design sensibel genug wäre, um am Seeufer schwimmend, mit der umliegenden Natur in Harmonie zu leben. Das Haus sollte das Gefühl vermitteln, dass es den Jahreszeiten der Natur und dem Sonnenlicht bis ins Innerste Einzug gewährt und Gäste willkommen heißt.
 
Entstanden ist ein repräsentatives Gebäude, dass den höchsten Qualitätsansprüchen an Lebensstandard, Repräsentation, Dienstleistung und Freizeit entspricht. Seine vielfältigen Funktionen ergeben sich aus den individuellen Bedürfnissen der Bewohner und resultieren in einem Großraumgebäude mit Schiebewänden zur flexiblen Aufteilung in verschiedene Lebensbereiche. Angesichts der extremen klimatischen Bedingungen seiner geographischen Lage verwendet das Haus Pufferzonen und intelligente Anwenungen. Aus ihnen entsteht ein Hybridsystem, dem es gelingt, funktionale Nachhaltigkeit bei minimaler Inanspruchnahme von Ressourcen zu gewährleisten. Das Hybridhaus C ist zukunftweisend in seinem Gleichgewicht aus höchstem Komfort und Umweltschutz.

Individualität formen bedeutet für uns, in engem Dialog mit unseren Klienten jedes Projekt neu denken. Fragen Sie mich.

Anja Schütt . Projektarchitektin