Haus L

Haus L . Ein Haus wächst aus der Landschaft

Jahr: 
2006
Typus: 
Wohnen
Leistungen: 
Lph 1-9 . HOAI
Größe NF/qm: 
290
Ort: 
Berlin . Deutschland
Kategorie: 
Individualität formen

Das Leben inmitten der Natur hat von jeher etwas Magisches und Inspirierendes. Als Gegenpol der hektischen Arbeitswelt in der Stadt eine ruhige Wohnwelt in der Natur zu schaffen, ist für viele Menschen ein Modell, das besonders lebenswert erscheint.

Diese Gedanken standen am Anfang des Dialoges mit einer vierköpfigen Familie, die auf einem großzügigen bewaldeten Hanggrundstück ihre Wünsche für ein individuelles Wohnhaus umsetzen wollten. Ziel war ein sensibles Haus, das sich harmonisch in die Umgebung einfügt und den alten Baumbestand und die waldartige Atmosphäre der Landschaft wahrt. Das Gebäude sollte sich dem jahreszeitlichen Spektrum der Natur und des Sonnenlichtes öffnen und dieses ins Wohnen einbeziehen. Es galt ein ökologisches Haus zu entwickeln, das nachhaltig und ressourcen-schonend agiert.

Viele Varianten, Modelle und Simulationen wurden untersucht, um im Dialog mit den Bauherren schließlich das angemessene Gesamtkonzept zu finden. Das im Frühjahr 2006 fertiggestellte Haus ist Abbild des intensiven Planungsprozesses und zeigt neue Lösungen für das Wohnen im Einklang mit der Natur.

 

Individualität formen bedeutet für uns, in engem Dialog mit unseren Klienten jedes Projekt neu denken. Fragen Sie mich.

Anja Schütt . Projektarchitektin