Santaverde Academy

Santaverde Academy . Akademie für eine nachhaltige Lebensweise

Jahr: 
2007
Typus: 
Wissenschaft . Forschung
Leistungen: 
Lph 1-9 . HOAI
Größe NF/qm: 
2000
Ort: 
Estepona . Spanien
Kategorie: 
Zukunft entwerfen

Am südlichsten Zipfel Spaniens, liegt die Finca Verde der Gesellschaft für Naturprodukte Santaverde. Vor zwanzig Jahren wurden hier die ersten Aloe Vera Heilpflanzen in die dem Meer zugewandten Hanglagen der Finca gesetzt, die heute in reiner Handarbeit zu Naturprodukten weiterverarbeitet werden. 

Die Santaverde Academy verfolgt das Ziel, die Themen Ökologie und Gesundheit und die einmalige Kompetenz des Unternehmens in diesen Bereichen einer größeren Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Auf einem 12.000 qm großen Grundstück wurde ein Gesamtkonzept für einen Landschaftspark entwickelt, durch den Besucher flanieren und im Besucherforum, der Pflanzenforschung, der Finca, dem Konferenz- und Schulungszentrum und der Schauproduktion die Marke Santaverde quasi durchdringen.

Im Dialog mit den Herstellern wurde dem Produktionsablauf eine architektonische Form gegeben, die sowohl den traditionellen Stil der Finca, als auch die offenen Aloe Vera Felder und die kühlen Produktionsstätten umfasst. Es wurde ein Pfad auf dem Grundstück angelegt, der als verbindendes Element dem Besucher wissenswerte Details zum Anbau, Herstellung und Eigenschaften der Aloe-Vera-Produkte unmittelbar erleben lässt. Das ganze Grundstück wurde so in einer offenen, lebendigen Präsentationsfläche umgewandelt – einer gläsernen Produktion.

Zukunft entwerfen meint den Blick nach vorn, Form, Funktion, Verantwortung nachhaltig verbinden. Fragen Sie mich.

Jan Przerwa . Projektarchitekt