Studio Lofts

Studio Lofts . Fokussierter Budgeteinsatz

Jahr: 
2011
Typus: 
Büro
Leistungen: 
Lph 1-9 . HOAI
Größe NF/qm: 
3200
Ort: 
Hamburg . Deutschland
Kategorie: 
Preisbewusst planen

Bei dem Bauvorhaben Studio Lofts legten wir bereits während der Planungsphase eine Fokussierung der Baukosten auf bestimmte Bauteile fest und setzten sie anschließend nach diesen Vorgaben um. 

Die Kostenakzente setzten wir im Außenbereich auf die Ausführung des neuen Daches, das mit Metallschindeln bekleidet wurde, sowie in verschiedenen Bereichen des Innenausbaus, beispielsweise auf die neu gestalteten Deckenleuchten.
 
Die Wandoberflächen der Innenräume im Bestand wurden relativ roh und nackt belassen, und mit einfachen Mitteln gestaltet, beispielsweise mit der Verwendung einer Wandschlemme auf Ziegelstein. Die restlichen Bauteile, wie zum Beispiel die Bestandsaußenwände, versahen wir mit einem preisgünstigen Vollwärmeschutz.
 
Ein exakt vorbestimmtes Verlegeraster der gleichförmigen Metallschindeln ermöglichte es, die sich mehrfach verschneidenden Dachflächen handwerklich auf höchstem Niveau in kürzester Zeit zu meistern. Die Wahl des vor Ort leicht zu bearbeitenden Materials war ausserdem eine prozessbeschleunigende planerische Entscheidung.

Preisbewusst planen bedeutet für uns, Balance von höchster Qualität und Kosteneffizienz. Fragen Sie mich.

Andre Burmann . Projektarchitekt